21Mrz/16

Erneute Niederlage gegen den Tabellenführer

Eine herbe Niederlage musste die erste Frauenmannschaft des TSV Urach am Sonntagnachmittag gegen die TG Nürtingen hinnehmen.

Trotz einer anfangs gut agierenden Abwehr der Uracher Damen fanden die TG Mittel und Wege um diese auszuspielen und sich dadurch klare Torchancen zu erarbeiten. Den Damen des TSV hingegen fiel es schwer sich durch die gut organisierte Abwehrarbeit des Gegners durch zusetzten, daraus folgten Fehlpässe die zu einfachen und schnellen Gegenstoßtoren führten. Die TSV Damen waren der Starken TG deutlich unterlegen und taten sich schwer den Anschluss zu halten, das zu einem Halbzeitergebnis von 8:16 führte.

Auch in der zweiten Halbzeit war die klare Überlegenheit der TG zu sehen, die immer wieder durch ihr schnelles Konterspiel ihren klaren Vorsprung von 8 Toren über die Spielstände 10:20, 11:26 und 14:31 weiter auf 17 Tore ausbauten konnten. Doch auch in den verbleibenden Spielminuten gaben sich die Uracher Damen nicht auf und konnten das weitere davonziehen der TG Nürtingen verhindern. Trotz allem war dem Endergebnis nach 60 absolvierten Spielminuten von 20:36 nichts hingegen zu wirken.

Über eine zahlreiche Unterstützung am 02.04. um 18Uhr bei der SG Esslingen im Kampf um weitere Punkte gegen den Abstieg freuen sich die Uracher Damen.

Es Spielten:
Brenda Pelz- Kristina Fischer; Nathalie Kazmaier ; Ana Bajric (2); Simone Weiß; Myriam Holl (2); Kristina Lieb (7/3); Sandra Ebner (6/1); Jasmin Lieb; Katja Lenknereit; Fabiana Klein (2); Franziska Weber (1)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.