28Sep/16

Erstes Heimspiel der Männer!

Nach seinem Auswärtssieg gegen die HSG Leinfelden-Echterdingen 2, erwartet nun der TSV Urach am kommenden Samstag, mit Spannung seinen Gast den TSV Köngen 2 um 19:00 Uhr zum Anpfiff in der Ermstal-Halle in Bad Urach.

In den vergangenen zwei Wochen, zwischen dem letzten und dem kommenden Spiel, galt es sich nicht auf die faule Haut zu legen, sondern tief durchzuatmen, zu fokusieren und sich auf die bevorstehende Aufgabe intensiv vorzubereiten. Da es bei den Ermstälern um das erste Heimspiel geht und der TSV Köngen 2 bereits zwei Spiele gegen seine Kontrahenten verloren hat, dürfte ein sehr aufregendes Spiel zu erwarten sein. Weder wollen sich die Uracher im eigenen Revier schlagen lassen, noch die Köngener eine weitere Niederlage in ihre Liste aufnehmen.
Unsere Mannschaft äußert sich so zum kommenden Spiel: „Wir würden uns über zahlreiche Besucher und Unterstützer an diesem Samstag freuen. Wir wollen alles daran setzen, den Zuschauern ein spannendes Spiel zu bieten, aus dem wir hoffentlich siegreich hervor gehen werden."
Coach Melo: "Kein Spiel in der Runde wird einfach werden. Wir müssen stets 100% geben, so wird es auch gegen Köngen sein. Wenn meine Mannschaft wieder so konzentriert zu Werke geht, dann wird das Ergebnis es schon zeigen. Auch ich hoffe auf lautstarke Unterstützung unseres Publikums."

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.