4Okt/16

Handball

Knapp musste sich die D1 vom TSV Köngen geschlagen geben. Die dünn besetzte Bank blieb beim Seitenwechsel mit 9:11 durchaus auf Tuchfühlung. Mit einem Zwischenspurt zogen die Gäste auf 12:17 davon, ehe Laura Wahl noch mit vier Treffern in Folge zum 17:18 Endstand ihr Team heranbrachte.
Aufstellung: Huber (3), Wahl (9/1), Bauer (1), Kazmaier (2), Vöhringer (2), Lonetti, Demiraj, Dommer

Bei der D2 wollte im Spiel gegen den TB Neuffen nach dem 2:2 (3.) nur noch ein Treffer durch Lilly Allgaier bis zum Kabinengang gelingen. Die Gäste hatten bis dahin schon mit dem 3:9 den Grundstein zum Erfolg gelegt, der über 7:13 bei 11:16 besiegelt war.
Aufstellung: Schofer, Scheu (1), Girke, Russo, Schütze, Allgaier (6), Lutolli (4), Lonetti

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.