14Okt/16

Vorbericht: Heimspieltag TSV Urach

Am kommenden Sonntag ist wieder Heimspieltag in der Uracher Ermstalhalle. Den Beginn machen die Männer um 15 Uhr gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn 2. Die SG hat sich für diese Saison den Angriff auf die Tabellenspitze auf die Fahne geschrieben und hat mit 3 Siegen und einer Niederlage schon ein Spiel mehr als die Uracher. In der vergangenen Saison konnten im direkten Vergleich beide Mannschaften jeweils ein Spiel für sich entscheiden. Dies verspricht eine spannende Begegnung! Für die Uracher gilt es am Sonntag die schlechte Leistung gegen Unterensingen vergessen zu machen und den Anschluss an die Spitze beizubehalten. Mit viel Selbstvertrauen und Kampfgeist wollen unsere Männer die nächsten zwei Punkte vor heimischer Kulisse einfahren.

Direkt im Anschluss trifft die erste Frauenmannschaft auf den TV Reichenbach 2. Im ersten Heimspiel dieser Saison gilt es nun, die Leistung des letzten Sieges gegen Uhingen beizubehalten und daran anzuknüpfen.
Reichenbach steht mit zwei Siegen und einer Niederlage bisher vor den Uracherinnen in der Tabelle, doch der Sieg wäre eine Möglichkeit das zu ändern. Nachdem der TSV Urach am Mittwoch das Pokalspiel gegen Ebersbach 26:17 gewonnen hat, kann die Mannschaft am Sonntag um 17 Uhr zum Heimspiel hoch motiviert antreten.

Wir hoffen auf euer Erscheinen, denn über zahlreiche Zuschauer würden sich unsere Mannschaften sehr freuen!

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.