24Okt/16

Deutlicher Sieg der Frauen 1 in Weilheim!

Einen erneuten deutlichen Sieg konnten die Frauen 1 des TSV Urach am vergangenen Samstag in Weilheim einfahren.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten konnten sich die Frauen um Trainer Christoph Lanfermann bereits zu Beginn mit 0:2 Toren absetzen. Dieser Vorsprung konnte auch gehalten werden, bis zur 22. Minute, in welcher es den Frauen des TSV Weilheim gelang auf einen Spielstand von 8:8 auszugleichen. Durch ein gutes Zusammenspiel sowohl im Angriff als auch in der Abwehr und einer hervorragenden Torhüterleistung gelang es den Uracherinnen mit einem Spielstand von 8:12 in die Halbzeit zu gehen.

Die Ansprache in der Kabine war klar! Den Abstand durch sichere Spielweise und starke Abwehr erhöhen und die 2 Punkte mit nach Urach nehmen! Diesen Vorsatz nahm sich jede der Damen zu Herzen und so konnten sie das Spiel weiterhin deutlich dominieren. Über die Spielstände 11:16, 16:23 und 19:28 führte dies zu einem Endspielstand von 22:33 für die Frauen des TSV Urach.

Es spielten: Eble, Kullen – Fischer (2), Bajric (3), Weiß (1), Lieb K. (5/1), Ebner (5/3), Lieb J. (2), Ruoff (6), Lenknereit (3), Holl (1), Weber (5)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.