1Nov/16

Handball

Auch die weibliche A-Jugend von Alexander Bader setzte ihren Siegeszug fort. Bis zum 4:4 war der TB Neuffen auf Augenhöhe, mit einem 3:0 Lauf verschafften seine Mädels aber erstmals einen klareren Vorsprung. Ab dem 9:5 rückten die Gäste aber wieder bedrohlich nahe (9:8) und lagen auch beim Seitenwechsel mit 13:11 nur knapp hinten. Nachdem Franziska Ruoff aber auf 16:11 gestellt hatte, ließen die Bader-Mädels nichts mehr zu und siegten am Ende mit 28:22. Aufstellung: Büttner, Füllemann (3/2), A.-C. Pelz (1), Ruoff (9/1), Engler (9/1), C. Pelz, Blankenburg, Beck (1), Schneider (5), Boneberg

Nach drei Siegen in Folge musste die B-Jugend gegen den TV Nellingen 3 die erste Niederlage hinnehmen. Zunächst taten sich die JSG-Mädels schwer und lagen beim Seitenwechsel mit 5:9 hinten. Von 7:10 stellten Anna-Sophia Dietz mit einem Doppelpack und Katrin Randecker auf 10:10. Am Ende gewannen aber dann doch die Gäste mit 16:18.
Aufstellung: Ankele (2), Dommer, Randecker (4/2), Blankenhorn, Dietz (5), Waimer, Mayer (3), Kazmaier, Pascher, Klingler (2), Boßler, Endele, Henger.

Die C-Jugend konnte letztmals beim 2:1 durch Sina Endele führen, ehe die SG Lenningen immer mehr das Kommando übernahm. Mit 9:13 wurden die Seiten gewechselt, aber dann zogen die Gäste schnell davon und siegten mit 18:29.
Aufstellung: Kursawe, Boßler, Beck, Friedrich, Edel (4), Kazmaier (1), Schuster (1), Knoll (5), Endele (3/3), Scheu, Waimer (2), Henger (1), Despot (1), Steinhart

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.