29Nov/16

Handball

Lange bewegte sich die männliche A-Jugend beim RW Neckar auf Augenhöhe, geriet dann aber im letzten Viertel der Partie mit einem 6:0 Lauf so deutlich in Rückstand, dass sie am Ende mit 28:23 unterlag.
Über 3:3 auf 7:3 verschaffte sich zwar der Gastgeber leichte Vorteile, mit einem Hattrick sorgte Lukas Köhler dann aber für das 9:10, ehe Lukas Bader kurz vor dem Seitenwechsel auf 11:14 erhöhte. Die Hausherren verkürzten noch vor der Pause auf 12:14 um dann immer besser ins Spiel zu finden. In der 47. Minute gelang Manuel Ankele noch der 21:20 Anschlusstreffer, ehe der Lauf des RW Neckar begann.
Aufstellung: Buck, Schelkle, Bader (7/1), Pelz, Joachim (1), Girke (8), Ankele (3), Köhler (4/1), Pöschko

Auch die Jungs der B2 mussten sich letztendlich deutlich geschlagen geben, zu dünn war über 50 Minuten die Bank mit nur einem Auswechselspieler gegen die SG Esslingen besetzt. Über das 2:1 durch Felix Scheu ging es in einer sehr torreichen Anfangsphase über 13:11(15.) auf 20:11 (20.). Beim Kabinengang zeigte die Anzeigetafel eine 21:13 Führung, welche von den Gastgebern noch auf 40:28 nach 50 Minuten ausgebaut wurde. Erfreulich war, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten.
Aufstellung: Friedmann, Roßkopf (8/1), Klingler (7/1), Schell (4), Scheu (6), Haase (1), Decker (1), Prinz (1)

Die weibliche C-Jugend lieferte Tabellenführer RW Neckar lange einen großen Kampf, musste sich aber letztendlich mit 30:24 geschlagen geben.
Über das 3:3 durch Anni Knoll und das 11:11 durch Saskia Kazmaier ging es mit einem Tor Rückstand in die Halbzeitpause. Noch beim 20:19 hielt Sina Endele die JSG-Farben im Spiel, ehe sich die Favoritinnen des RW Neckars über 25:22 auf 29:22 absetzten und ihre makellose Bilanz mit 14:0 Punkten verteidigen konnten.
Aufstellung: Kursawe, Boßler, Latifovic, Friedrich, Huber (6), Kazmaier (5), Schuster, Knoll (2), Endele (7/2), Edel (3), Waimer, Henger (1), Scheu, Steinhart

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.