9Okt/17

Kantersieg in Owen!

Vergangenen Sonntag war der TSV Urach mit seiner 1. Männermannschaft um Trainer Marco Melo beim TSV Owen/Teck 2 zu Gast.

Eröffnet wurde das Spiel durch den Uracher Torsten Koch, welcher als erster für seine Teamkameraden mit einem Tor punktete. Kurz darauf folgte der Ausgleich durch einen Strafstoß, der vom Owener Schütze Kai Huber ausgeführt wurde. Es folgte ein relativ langatmiger Schlagabtausch, bei welchem beide Mannschaften offensichtlich Mühe hatten, den Ball kontrolliert und zielsicher durch die eigenen Reihen laufen zu lassen. Erst in der 10. Spielminute waren die Ermstäler in der Lage sich auf 2:4 Tore abzusetzen. Angriff um Angriff bauten sie von da an beginnend Ihre Führung aus, so dass sie mit einer 11:17 Führung, in die wohlverdiente Halbzeitpause gingen.

Nach der Rückkehr aus der Kabine war von den anfänglichen Startschwierigkeiten nichts mehr zu sehen. Die Angriffe wurden schnell und effizient ausgeführt und das Uracher Abwehr-Bollwerk stand fester denn je. Durch diese Symbiose konnte der TSV Urach bis zur 41. Minute eine Differenz von 10 Toren, auf einen Punktestand von 14:24 herausspielen. Beflügelt durch das gute Vorankommen, bauten sie ihre Führung noch weiter aus und konnten somit am Schluss das Spiel mit einem deutlichen Ergebnis von 22:36 für sich entscheiden. In dieser Partie haben sich gleich mehrere Spieler durch gute Leistungen ausgezeichnet. Mit von der Partie ist wieder das Torhütergespann um Andreas Müller und Jannik Bauknecht, sowie den Spielern Daniel Templin, Benjamin Müller, Tonio Kovacevic und Max Schalowski.

Die Mannen des TSV Urach bedanken sich herzlich für den unermüdlichen Einsatz aller angereisten Sponsoren und Fans die immer wieder einer der Stützpfeiler der Uracher Mannschaften darstellen.

Trainer Melo äußert sich wie folgt zum Spiel:"Wir haben wieder durch unsere konzentrierte Abwehrleistung dem Gegner den Zahn gezogen. Im Angriff haben wir bis zur klaren Chance gespielt. Jetzt konzentrieren wir uns auf das Heimspiel am Samstag (20 Uhr) gegen HT Uhingen-Holzhausen 2."

TSV Urach: A.Müller, Bauknecht - Lee(1), Koch(2), Melo, Dirr(1), Wahler(5),Templin(6), Schmidt, B.Müller (7/2), Kovacevic(6), M.Müller(2/1), Schalowski(6)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.