15Nov/17

Vorbericht: Heimspieltag TSV Urach

Am SAMSTAG ist es wieder soweit! Handball-Time in der Ermstalhalle.

Los geht‘s um 14 Uhr mit der weiblichen A-Jugend. Hier kommt es zum Spitzenspiel Erster gegen Zweiter. Unsere JSG-Mädels belegen aktuell den zweiten Tabellenplatz (10:4) und treffen am Samstag auf die ungeschlagenen Mädels des TSV Wolfschlugen (10:0).

Danach treten unsere Jungs der B1 um 16 Uhr gegen die SG Lenningen an. Bisher läuft die Saison für unsere Jungs etwas durchwachsen aber gegen den Tabellenletzten aus Lenningen, könnte man sich durch einen Sieg weiteres Selbstvertrauen holen.

Um 18 Uhr treffen unsere Frauen 1 auf den TV Gerhausen. Die Gerhausener Damen (9:5) belegen aktuell den fünften Platz der Tabelle. Für unsere Damen geht es darum, ihre Siegesserie von sechs Siegen auf sieben Siege auszubauen. Deshalb gehen unsere TSV-Damen mit entprechend viel Selbstvertrauen in dieses Spiel. In heimischer Halle sollen keine Punkte abgegeben werden und das Punktekonto soll auf 14:0 anwachsen.

Den Abschluss macht wieder unsere erste Männermannschaft. Ihr Spiel startet um 20 Uhr und der Gegner ist die SG Lenningen 2. Nach der Niederlage des TV Reichenbach 3 am vergangenen Wochenende, sind unsere Mannen das noch einzige Team in der Liga ohne Punktverlust (14:0). Damit dies auch so bleibt, soll gegen Lenningen (4:10) natürlich ein Sieg her. Die wichtigen Bausteine für einen Sieg, werden wieder eine stabile Abwehr und ein flexibles Angriffsspiel sein.

Alle Mannschaften freuen sich wieder auf tolle Unterstützung von den Rängen!

Am Sonntag spielt dann noch in heimischer Halle unsere weibliche B2 (13 Uhr) gegen den TSV Neckartenzlingen, unsere Frauen 2 (15 Uhr) gegen den TSV Wolfschlugen 2 und unsere Männer 2 (17 Uhr) gegen die SG Lenningen 3.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.