6Mrz/18

JSG Urach-Grabenstetten wJ

Für die weibliche A-Jugend war an diesem Tag Gegner SG Untere Fils zu stark. Trainerin Zinete Fazliu musste auf mehrere Spielerinnen verzichten (krank, verletzt, Auslandsaufenthalt). Die Gäste legten rasch auf 1:4 vor, jedoch konnte Niccole Boneberg in der 6. Minute Tor Nummer zwei beisteuern. Mitte der Halbzeit hatten sich die Gäste ein 5:9 Polster erarbeitet, da eine SG-Akteurin weiter nicht zu stoppen war, sorgte diese mit ihrem 10. Treffer (von insgesamt 17) bereits für einen 11:19 Rückstand zur Halbzeit. Die JSG hatte mit Anna-Sophia Dietz ebenfalls eine neunfache Torschützin in ihren Reihen, die 25:37 Niederlage ließ sich aber nicht verhindern.
Aufstellung: Cindy Pelz; Anna-Sophia Dietz (9), Madeline Dommer (2), Carolin Füllemann, Nicole Boneberg (2), Maja Mayer, Analena Ankele, Katharina Klingler (4), Paula Blankenburg (4), Hanna Beck, Sina Endele (4)

Die D-Jugend traf auf SG Esslingen, die lediglich sechs Spielerinnen zur Verfügung hatte. Trainer Felix Girke ließ sehr fair sein Team mit ebenfalls nur fünf Mädels auflaufen. Bis zur 9. Minute agierten beide auf Augenhöhe (6:6), schon vier Minuten später hatte Emara Lutolli aber zum 11:6 vorgelegt. Das 17:11 zur Halbzeit wurde durch Leoni Dommer weiter ausgebaut. Als Chiara Lonetti in der 30. Minute vom Punkt zum 28:18 traf, war die Partie endgültig Richtung 37:21 Sieg gelaufen
Aufstellung: Chiara Lonetti (1/1); Emara Lutolli (10), Arijana Demiraj (5/1), Amrei Wahl, Martina Fischer (1), Julia Zladi (2), Emira Lutolli (4), Leoni Dommer (12), Amelie Scheu (1), Klara Schütze (1)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.