21Mrz/18

Vorbericht: Heimspieltag TSV Urach

Heimspieltag Wochenende in der Ermstalhalle. Alle vier aktiven Mannschaften gehen an den Start.

Am SAMSTAG um 18 Uhr treffen unsere Frauen 1 im Lokalderby auf den TB Neuffen. Das Hinspiel konnten unsere Damen deutlich mit 33:27 gewinnen. Neuffen wird deshalb auf Revanche aus sein. Aber auch unsere TSV Damen haben nach ihrer zweiten Niederlage der Saison, am vergangenen Wochenende gegen den TSV Zizishausen, etwas gut zu machen. Die Partie verspricht viel Spannung!

Im Anschluss um 20 Uhr erwarten unsere Männer 1 den TSV Denkendorf 2. Nach dem deutlichen Heimsieg gegen den SV Vaihingen 2 (40:22), konnten sich unsere Männer, aufgrund der Spielabsage Seitens der HSG Leinfelden-Echterdingen, am vergangenen Wochenende etwas erholen. Das Hinspiel gegen Denkendorf konnte zwar mit 32:27 gewonnen werden aber bis kurz vor Schluss gelang es unseren Männern nicht, sich entscheidend abzusetzen. Deshalb dürfen wir uns auch in diesem Spiel auf ein spannendes Duell freuen!

Am SONNTAG treffen dann um 15 Uhr unsere Frauen 2 auf die SG Hegensberg-Liebersbronn 2. Es kommt zum Duell zweier Tabellennachbarn. Auch wenn die SG das Hinspiel mit 25:19 gewinnen konnte, steht sie aktuelle noch hinter unseren Damen in der Tabelle. Für unsere Frauen wäre es deshalb wichtig, die SG durch einen Sieg weiter auf Distanz zu halten.

Um 17 Uhr kommt es dann, wie am Vortag, erneut zum Lokalderby Urach gegen Neuffen. Unsere Männer 2 treffen auf die 3. Mannschaft des TB Neuffen. Nach dem deutlichen Auswärtssieg gegen HB Filderstadt 2 (20:31), soll auch in der heimischen Halle für den TB Neuffen nichts zu holen sein. Aber auch Neuffen konnte sich klar mit 26:31 in Filderstadt durchsetzen, weshalb wir uns auf ein spannendes Derby freuen dürfen!

Alle Mannschaften freuen sich auf tolle Unterstützung von den Rängen!

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.