10Mai/18

JSG Urach-Grabenstetten

Ein Team unserer noch im Wettbewerb stehenden drei Jugendmannschaften hat auch die 2. Hürde genommen, nämlich die männliche A-Jugend mit Trainer Dominik Dirr, und sich hinter der SG Untere Fils und dem VFL Kirchheim als Dritter fürs Weiterkommen qualifizierte. Bei vier Teilnehmern reichte hier der Erfolg über die sieglose JANO Filder 2.

Leider blieb für unsere B-Jugend mit Trainer Ralf Ankele, trotz zwei Siegen gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn und JANO 2, am Ende Rang vier (hinter JSG TEAM Esslingen, TV Plochingen, Rot-Weiss Neckar).

Auch unsere weibliche C-Jugend musste sich mit Trainer Jürgen Wahl nach der 2. Runde nun verabschieden. Mit einem Sieg und vier Niederlagen scheiterte man zusammen mit den punktgleichen Teams des TSV Neuhausen/Filder und der JSG TEAM Esslingen, während der TV Nellingen, die JSG Deizisau-Denkendorf und Rot-Weiss-Neckar noch einmal antreten dürfen.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.