8Okt/18

JSG Urach-Grabenstetten

Weiterhin ungeschlagen bleibt unsere männliche C-Jugend, denn auch im 3. Spiel erkämpfte sie sich einen 25:28 Auswärtssieg. Zwar präsentierte sich die JSG TEAM Esslingen als der erwartet schwere Gegner, aber nur Mitte der 1. Halbzeit waren unsere Jungs in Not, als sie nach einer 3:6 Führung plötzlich mit 8:7 im Hintertreffen lagen. Schon beim Seitenwechsel stand es 13:17 und da Maxim Rosskopf und Lukas Kursawe nach einer fünfminütigen Durststrecke auf 13:19 erhöhten, schien es klar Richtung unserer JSG zu gehen. In der 42. Minute waren die Gastgeber zwar auf 22:24 dran, mit weiteren Treffern des Top-Torschützen Florian Scheu, geriet der Erfolg nicht mehr in Gefahr.
Aufstellung: Leon Schell, Thomas Henger; Florian Scheu (14), Maxim Rosskopf (4), Lukas Kursawe (4), Luis Schell, Vincent Kächele, Jonas Scheu, Janne Maier (2), Jonas Arnold (4)

Für die D2 lief es im ersten Spiel der Saison zunächst nicht so gut, denn die JSG Deizisau-Denkendorf 2 lag rasch mit 7:0 vorne, ehe Tim Klingler erstmals traf und Toni Steinmaier zum 10:2 Halbzeitstand nachlegte. Nun waren unsere Jungs auf Augenhöhe, denn sie konnten mit 6 zu 6 Treffern gegenhalten. Besonders Finn Nummert agierte sehr erfolgreich. Bedingt durch die spärliche Ausbeute in den ersten zwanzig Minuten, endete die Partie 16:8.
Aufstellung: Hussain Arab, Jonas Galert, Benjamin Kazmaier, Tim Klingler (1), Finn Nummert (5), William Preusche, Benedikt Schnepf, Kilian Schütze (1), Toni Steinmaier (1), Liam Alexander Thuß

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.