19Nov/18

M1: Urach springt auf Tabellenplatz 2

Mit einem 22:28 Auswärtssieg gegen Nürtingen klettern unsere Männer 1 auf den zweiten Tabellenplatz.

Es war eine besondere Partie, das Aufeinandertreffen des TSV Urach gegen die TG Nürtingen. Urach, mit einigen Spielern mit Nürtinger Vergangenheit angereist, wollte unbedingt ein gutes Spiel abliefern um die zwei Punkte in der Fremde einzufahren.

Der Start jedoch gelang nicht sonderlich gut und so war man schnell mit 4:1 Toren hinten. Noch in der Kabine hatte man sich vorgenommen einen schellen Handball spielen zu wollen, was in den ersten Minuten aber nicht gelang. Mit einer immer besser werdenden Abwehr und einem 4:0 Lauf konnte man dann das Ergebnis auf 5:4 zu stellen. In der Folge entwickelte sich ein Schlagabtausch auf Augenhöhe, bei dem sich unsere Uracher Männer erst kurz vor der Halbzeit zu einem Halbzeitstand von 12:9 mit 3 Toren absetzten konnten. Auch wenn man in der ersten Hälfe keineswegs am Leistungsmaximum gespielt hatte, so führte man doch verdient.

In Hälfte zwei wollte man durch schnelles Umschalten den Vorsprung weiter vergrößern, doch die Nürtinger ließen sich zunächst nicht abschütteln. Die TG schaffte es sogar in der 39. Spielminute auf 15:15 heranzukommen. Das Nürtingen aber in Führung geht, da hatte besonders Torhüter und Ex-Nürtinger J. Bauknecht im Tor des TSV Urach etwas dagegen. Mit einer spitzen Leistung über das komplette Spiel hinweg war er für unsere Mannen ein überragender Rückhalt. Eine weitere wichtige Stütze im Spiel der Uracher Männer war B. Müller, der mit einer 100% Trefferquote acht von acht Siebenmeterwürfen verwandelte. Über die Spielstände 15:17, 18:21 und 20:25 konnte man am Ende das Spiel mit sechs Toren unterschied gewinnen. Der Endstand von 22:28 bedeutete den dritten Sieg in Folge. Jetzt warten noch zwei Heimspiele, bevor es für unsere Mannen in die Winterpause geht.

Trainer Marco Melo sagt zum Spiel: „Ich bin stolz auf mein Team, wir konnten wieder ein schweres Auswärtsspiel für uns entscheiden. Durch eine starke Abwehrleistung und einem konzentrierten Angriffsspiel in der der zweiten Halbzeit, war uns der Sieg am Ende nicht mehr zu nehmen.“

Kommenden Samstag, 24.11.2018 (20 Uhr) treffen unsere Männer 1 im Heimspiel auf den TV Plochingen 2.

TSV Urach: A.Müller, Bauknecht - Lee(1), Fischer, B.Müller(12/8), Melo(7), Dirr(1), Kapp(1), Schalowski, Kussmann(4), Kovacevic(1), Bader, M.Müller(1), Schmidt

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.