23Jan/19

JSG Urach-Grabenstetten mJ

Eine unglückliche Terminüberschneidung hatte unser B-Jugendtrainer Ralf Ankele am Sonntag zu bewältigen. Die B1 spielte in Bad Urach gegen JANO 2, während die B2 beim HB Filderstadt antreten musste. Seinen Part übernahm Sohn Manuel, der immer wieder mithilft, wenn es nötig ist. Gleich 5 Spieler mehr wies die Gästebank auf , aber dennoch setzten sich unsere Jungs ab dem 4:4 (8.) allmählich etwas ab. Bereits zur Halbzeit war der Vorsprung auf 14:9 angewachsen und am Ende wurde ein 27:20 Sieg gefeiert.
Aufstellung: Clemens Stärr; Luis Öxle (3), Moritz Bader, Luc Grießhaber (1), Florian Pascher (3), Leon Schwertle (7), Tanguy Albrecht (4), Frieder Klingler (9/2), Florian Scheu

Die B2 musste beim Tabellenführer HB Filderstadt ran und geriet ab dem 3:3 mit einem 4:0 Lauf der Gastgeber in Rückstand. Trotz viel Einsatz ging es mit einem 18:11 in die Kabine und spätestens ab der 32. Minute hatte die HB den Vorsprung zweistellig herausgespielt (24:14). Unsere Jungs unterlagen letztendlich 39:27.
Aufstellung: Thomas Henger; Maxim Roßkopf (3), Malte Döring (1), Linus Adam, Finn Engler (1), Lukas Kursawe (1), Elias Klein (4), Jules Roßkopf (15/3), Konrad Wilke (2)

Auch nach acht Spieltagen bleiben die gD-Jugendschützlinge von Patrick Schnabel und Tobias Waimer ungeschlagen. Der Tabellenvierte TV Plochingen 2 hielt eine Halbzeit lang den Kontakt und lag beim Seitenwechsel nur mit einem Treffer im Rückstand (14:13). Entscheidend dann, als unsere Jungs von 20:18 auf 22:18 (33.) wegzogen und sich mit 26:21 durch setzten.
Aufstellung: Sakr Deajel; Jonas Scheu (6), Dominik Hohenadl, Finn Nummert (3), Janne Maier (11/4), Muhamad Arab (1), Jasper Schirmer, Finn Schell (1), Lars Kazmaier (1), Simon Vogelsang (3)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.