28Jan/19

JSG Urach-Grabenstetten mJ

Ohne ihre etatmäßigen Trainer, die zeitgleich selbst gefordert waren, reiste die männliche C-Jugend zur HT Uhingen-Holzhausen. Also übernahm JSG-Leiter Holger Kursawe die Verantwortung und sah von Beginn an, dass seine Jungs vieles richtig machten. Beim 2:5 (10.) zog der Gastgeber den Grünen Karton, spielbestimmend blieb aber die JSG. Nach der 7:9 Führung zur Halbzeit verkürzten die Hausherren wenig später auf 9:10. Drei Tore in Folge durch Janik Fischer sorgten für entspannte Mienen und so stand am Ende ein 19:27.
Aufstellung: Thomas Henger; Florian Scheu (10), Lukas Kursawe (1/1), Jannik Jaiser (4), Janik Fischer (9/2), Luis Schell, Janne Maier, Timm Schwertle (2), Jonas Arnold (1)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.