1Apr/19

JSG Urach-Grabenstetten Qualifikation

Am vergangenen Wochenende waren die ersten Jugendmannschaften in verschiedenen Qualifikationen gefordert. Den Auftakt machten die weibliche und männliche B-Jugend. Beide Teams erreichten nach einem langen Samstag auch die Endrunde am Sonntag.
Die Spiele im Einzelnen der männlichen B-Jugend am Samstag in der Raichberghalle in Ebersbach und am Sonntag in der Haldenberghalle in Uhingen:
JSG - TSV Wolfschlugen 9:5
JSG - HC Wernau 5:8
SV Vaihingen - JSG 10:7
JANO Filder 2 - JSG 14:3
HSG Owen-Lenningen 6:9
JSG - HSG Leinfelden-Echterdingen 8:8
TSV Neckartenzlingen - JSG 5:8
Unsere B-Jugend belegte den 13. Platz von insgesamt 22 Mannschaften und wird wahrscheinlich in der Bezirksklasse auflaufen.
Trainer: Felix Pöschko und für die JSG als Spieler im Einsatz: Thomas Henger; Malte Döring, Jannik Jaiser, Janik Fischer, Lukas Kursawe, Konrad Wilke, Elias Klein, Florian Scheu, Jonas Arnold, Finn Engler, Maxim Rosskopf

Die weibliche B-Jugend war in der Sporthalle in Ostfildern ebenfalls an zwei Tagen zu Gange und spielte wie folgt:
TB Neuffen - JSG 8:9
JSG - TSV Weilheim 4:3
TSV Neuhausen/Filder - JSG 8:3
JSG - TSV Neckartenzlingen 5:7
HT Uhingen-Holzhausen - JSG 4:8
JSG - SG Untere Fils 11:13

Für unsere B-Jugend endete die Quali mit dem 8. Platz (bei insgesamt 14 Startern), womit sie nächste Saison in der Bezirksliga antreten wird.
Neben Trainer Uwe Beck waren folgende Mädels im Einsatz: Leonie Wahl; Alina Kazmaier, Natalie Despot, Cindy Vöhringer, Nina Girke, Anni Knoll, Laura Wahl, Arijana Demiraj, Ermara Lutolli, Leonie Waimer, Aurora Demiraj, Sanny Bauer

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.