30Sep/19

M1: Zweites Spiel, zweiter Sieg!

Vergangenen Samstag absolvierten die Uracher Männer 1 ihr zweites Saisonspiel in der heimischen Ermstalhalle. Gegener war der 3. Platzierte der letzten Bezirksligasaison der EK Bernhausen.

Kurz nach Anpfiff des Spiels, erzielte Urachers Schütze Moritz Völter den ersten Treffer dieses Matches. EK Bernhausen glich den Führungstreffer jedoch kurzerhand durch eine schnelle 1. Welle aus. Darauf folgte ein etwa 9-minütiger Schlagabtausch, bevor die Ermstäler durch einen Doppelschlag, zuerst von 7m durch Spielertrainer Marco Melo und im Anschluss durch Benjamin Müller, die erstmalige 2 Tore Führung zum 7:5 übernehmen konnten. Durch gut geführte Angriffswellen und einer gut funktionierender Abwehrkette, hielten die Uracher sich ihre Gäste im Schnitt mit zwei Toren vom Leibe. Auch Torhüter Jannik Bauknecht machte es den Bernhausenern durch spitzen Paraden schwer und setzte sie durch gut platzierte und schnelle Pässe zur 1. und 2. Welle unter enormen Druck. Das Gesamtkonzept schien aufzugehen, konnten die Ermstäler mit einem soliden 2 Tore Vorsprung zum 18:16 in die Halbzeitpause einziehen.

Auch in der zweiten Halbzeit hielt der TSV das Tempo hoch und schaffte es in der 50. Minute einen 6 Tore Vorsprung zum 30:24 herauszuarbeiten. Doch Aufgeben schien für die Gäste keine Option zu sein. Tor um Tor kämpften sich diese bis auf 3 Tore heran. Den längeren Atem jedoch hatten hier die Ermstäler Mannen, waren sie doch in der Lage, in den letzten Spielminuten bei doppelter Unterzahl die Punkte in der heimischen Halle mit einem Endergebnis von 33:30 zu sichern.

Trainer Marco Melo bewertet die Partie wie folgt: „Ich bin stolz auf mein Team, welches an diesem Abend ein sehr starkes Spiel abgeliefert hat. Wir haben das gespielt was ich wollte und konnten dies auch effektiv umsetzen. Vorne nutzten wir unsere Chancen und spielten zugleich eine starke Abwehr. Fast durchgängig, spielten wir auf Grund der 7. Feldspieler-Strategie unserer Gäste in Unterzahl.“

TSV Urach: A.Müller, Bauknecht - Lee, Fischer, Völter(4), Melo(15/5), Templin(3), Wahler, Dirr(1), B.Müller(3), Kovacevic(6), M.Müller, Hatic(1), Stephan

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.