27Sep/07

Uracherinnen pruefen Absteiger Stuttgart Nord

Die Chance weitere Punkte einzufahren hat die Frauenmannschaft des TSV Urach am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr beim Heimspiel gegen die Damen des HSV Stuttgart Nord.

Nach einem sehr schwachen Auftreten zum Saisonstart bei den Mitaufsteigern aus Moehringen, zeigten die Uracherinnen am vergangenen Wochenende bei ihrer Heimpremiere eine deutliche Leistungssteigerung und konnten die Mannschaft des TSV Koengen mit einem deutlichen 27:13 nach Hause schicken. Um gegen die Mannschaft aus Stuttgart punkten zu koennen Bedarf es jedoch einer weiteren Steigerung. Nicht ganz nach Geschmack des Trainers Holger Graf waren die vielen Fehlwuerfe, technischen Fehler sowie ein teilweise unkonzentriertes Verhalten im letzten Spiel. So wurde diese Woche intensiv und engagiert trainiert um diese Fehler zu reduzieren bzw. einen Schritt nach weiter zu kommen. Personell koennen der Uracher Trainer fast aus dem Vollen schoepfen, lediglich Astrid Schuster ist beruflich verhindert.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.