12Nov/09

Das naechste Derby in Lenningen

Fuer die Handballdamen des TSV steht das zweite Derby innerhalb einer Woche an. Gegner sind die Frauen der SG Lenningen, die in der Tabelle unmittelbarer Nachbar sind. Die bisherige Saison verlief fuer die SG genauso enttaeuschend wie fuer die Damen um Trainer Holger Graf auf Uracher Seite. Lediglich drei Pluspunkte koennen die Spielerinnen von Trainer Jensen bisher auf ihrer Habenseite verbuchen. Nach dem ueberzeugenden Sieg gegen den TB Neuffen vom vergangenen Sonntag koennen die Uracherinnen optimistisch an die Aufgabe herangehen, zumal der SG Lenningen in ihren Heimspielen dieser Saison bisher kein Punktgewinn gelang. Fuer die Uracher Abwehr gilt es die Wirkungskreise der Rueckraumspielerin Sarah Timar einzuschraenken, die in der letzten Partie allein zehn der vierundzwanzig Treffer auf Lenninger Seite erzielen konnte. Wenn es den Uracherinnen gelingt, mit derselben Einstellung und Kampfbereitschaft wie in der vergangenen Woche an die Aufgabe heranzugehen, duerfte einem weiteren Erfolg nichts im Wege stehen.

Spielbeginn in der Sporthalle Unterlenningen am Samstag, 14.11.09 ist um 18.00 Uhr

kele

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.