13Feb/08

Zu Gast beim Tabellenfuehrer

Nach dem Derbysieg gegen den TSV Grabenstetten steht eine hohe Huerde fuer die Grafenstaedter an. Die Reise geht zum zuhause noch verlustpunktfreien Tabellenfuehrer, dem SKV Unterensingen. Unterensingen hat eine beeindruckende Serie hingelegt, und nach einem verkorksten Vorrundenstart die Tabellenspitze erklommen. Es hat den Anschein, das die Meisterschaft wohl Richtung Unterensingen geht, obwohl Die Mannschaft am vergangenen Wochenenende ein Punkt in Uhingen-Holzhausen abgeben musste.Da aber gleichzeitig Denkendorf verlor,durfte das Unentschieden als Punktgewinn verbucht werden.Vor allem zeichnet die Mannschaft eine breite Bank aus wodurch eventuelle Schwachstellen immer wieder ausgeglichen werden koennen. Die Jungs um Trainer Christoph Lanfermann konnten in den letzten Spielen einiges fuer das Selbstvertrauen tun, und wollen das Spiel solange wie moeglich offen halten. Die Zwillinge Patrick und Marc Euchner koennen diesmal leider nicht mitwirken, da Sie zeitgleich bei den Deutschen Jugendleichtathletikmeisterschaften (Halle) teilnehmen. Von daher muss der Rest der Truppe versuchen,mit einem zaehlbaren Erfolg zurueckzukehren! Spielbeginn ist Sonntag,17 Uhr in der Bettwiesenhalle!

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.