21Feb/08

Urachs Maenner wollen Heimsieg einfahren

Der TSV Urach empfaengt am Sonntag den Tabellendritten aus Zizishausen. Zizishausen konnte sich nach verhaltenen Start zu Beginn der Runde immer weiter nach oben arbeiten, und steht in Lauerstellung auf die 2 vordersten Tabellenplaetze. Sollten daher Unterensingen oder Denkendorf Nerven zeigen auf der Zielgeraden, wuerden die Zizishaeuser mit Sicherheit nicht Nein sagen,wenn sie diese noch abfangen koennten.Fuer die Grafenstaedter gilt es aber ebenso, an Ihrem Aufwaertstrend festzuhalten.Nach der knappen Niederlage gegen den Tabellenfuehrer Unterensingen am vergangenen Wochenende ist die Zeit nun reif, fuer einen Sieg gegen eine Mannschaft aus dem vordersten Tabellendrittel. Personell sollte sich die Lage bis am Sonntag etwas entspannen, sodass Trainer Christoph Lanfermann etwas mehr Wechselmoeglichkeiten haben sollte. Die Mannschaft wuerde sich ueber einen regen Zuschauerzuspruch freuen. Spielbeginn ist wie immer ,Sonntag 17 Uhr.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.