29Okt/08

Urachs Maenner mit 3 Heimspiel in Folge

Urach empfaengt zum 3.Heimspiel in Folge die Spielgemeinschaft aus Uhingen-Holzhausen! Unter der Woche schafften die Uracher Maenner trotz Personalnot den Sprung in die naechste Pokalrunde. Dies sollte auch das noetige Selbstvertrauen fuer die sonntaegliche Aufgabe geben! Uhingen-Holzhausen steht in der Tabelle mit 5:5 Punkten da, und musste am Samstag eine Niederlage beim Tabellenfuehrer TSV Dettingen einstecken. Fuer Urachs Mannen um Trainer Christoph Lanfermann gilt es nun den Aufwaertstrend weiter fortzusetzen.Die letzten Spiele waren, was Einsatzwillen und Leidenschaft anbelangt, sehr positiv. In den Bereichen Abwehr und Angriffsleistung ist aber noch viel Luft nach oben. Weiterhin verzichten muessen die Grafenstaedter auf die Langzeitverletzten Philip Lanfermann und Patrick Euchner, hier wird im Uracher Lager aber mit einer baldigen Rueckkehr gerechnet. Leider ist Torwart Jens Schamberger beruflich verhindert.Der restliche Kader sollte fit und gewillt sein, auch das 3 Heimspiel fuer sich zu entscheiden! Spielbeginn ist diesmal um 17 Uhr, das Frauenspiel findet dafuer,aufgrund eines Nachholstermin bereits um 15 Uhr statt!

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.