9Jan/09

1 Heimspiel fuer Urachs Maenner in 2009

Zum ersten Heimspiel im Jahre 2009 empfaengt der TSV Urach den SV Vaihingen,die mit 12:10 Punkten im Mittelfeld der Bezirksliga stehen. Im Hinspiel verloren Urachs Mannen das erste Saisonspiel dort mit 21:17 Toren. Die Grafenstaedter sind zum Siegen verdammt, und muessen nun endlich die Niederlagenserie stoppen. Dementsprechend wurde auch ueber die Feiertage so gut es ging trainiert. Zusaetzlich nahm Urach am Schlichter Cup in Dettingen teil, um einen gewissen Rhythmus beizubehalten. Personell muessen Urachs jungs auf Torwart Jens Schamberger verzichten, der beruflich im Ausland weilt.Ein dickes Fragezeichen steht hinter Bastian Koehler, der mit Achillessehnenproblemen kaempft, die ein Training kaum zulassen! Bleibt zu hoffen das der Rest der Truppe dementsprechend zu Werke geht und die Punkte diesmal im Ermstal bleiben. Spielbeginn ist am Sonntag um 15 Uhr

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.