30Okt/09

Urach beim Auswaertsspiel in Stuttgart-Vaihingen

Urachs Maenner zu Gast beim SV Vaihingen. Zum naechsten Auswaertsspiel tritt der TSV Urach beim SV Vaihingen an. Der Stuttgarter Vorortklub steht aktuell mit 3:9 in der Tabelle 2 Plaetze vor dem TSV Urach. Nach gutem Saisonstart musste der SV Vaihingen nun doch einige Niederlagen in Serie einstecken. Urachs Jungs konnten bisher noch nichts zaehlbares an Land ziehen. Sieht man sich die bisherigen Partien an, ist absolut auffaellig,d as oftmals der Beginn der jeweiligen Halbzeit wohl ein Problem fuer Urachs junge Truppe darstellt.Die ersten Minuten haben bisher fast immer den Gegner gehoert, erst nach einer Anlaufphase gelang es Urach die Partien dann offen zu gestalten! An der Personalfront sieht es nachwievor eng aus.Tobias Koch hat starke Schulterschmerzen,und kann daher kaum trainieren.Shkelzen Fazliu ist beruflich bedingt nur jede 2 Woche im Training. Markus Stolz und Sven Seckinger werden verletzungsbedingt fehlen. Dafuer ist Patrick Euchner wieder mit von der Partie. Sollte es Urach gelingen,ueber 60 minuten stabil und konstant zu spielen, waere es absolut an der Zeit ,die ersten Pluspunkte einzufahren.Spielbeginn ist um 17 Uhr In Stuttgart-Vaihingen

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.