25Nov/10

Herren: TSV Urach gegen HSG Ebersbach/Buenzwangen 2

Nach dem ersten Saisonsieg vergangenes Wochenende gegen die SG Lenningen 2 kommt mit der HSG Ebersbach/Buenzwangen 2 die naechste Mannschaft aus dem Mittelfeld nach Urach. Wenn die Mannschaft von Trainer Peter Kaechele den Aufwaertstrend der letzten Spiele weiter fortsetzt ist sicherlich auch in diesem Spiel eine Chance auf den Sieg drin. Allerdings gilt es die Anzahl der technischen Fehler weiter zu reduzieren und im Angriff konsequenter Richtung Tor zu spielen. Bis auf den verletzten Malte Droste, der nach seinem Handbruch erst im neuen Jahr wieder mitwirken kann und Patrick Schnabel, der an diesem Wochenende verhindert ist, sind alle Spieler an Bord und fit.

Spielbeginn ist am Sonntag um 15.00 Uhr in der Bad Uracher Ermstalhalle.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.