4Nov/13

Klarer Sieg beim Tabellenvorletzten!

Am vergangenen Sonntag, den 3.November 2013, gewann die 2.Frauenmannschaft des TSV Urach, klar mit 24:14 bei ihrem Auswärtsspiel in Esslingen!

Sowohl Team Esslingen als auch die Frauen 2 des TSV Urach starteten sehr verhalten in die Partie. Nach knapp 8 Minuten war beiden Mannschaften nur jeweils ein Tor gelungen. Die Badstädterinnen starteten mit einer starken Abwehr, doch leider gelang es ihnen nur schwer die gewonnen Bälle auf der anderen Seite im Tor zu versenken. Doch mit der Zeit wurden die Mädels des TSV Urach immer stärker und konnten bis zur Halbzeit einen Vorsprung von 4 Toren heraus spielen und man ging mit einer Führung von 11:7 in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit dauerte es ca. 10 Minuten, bis die Mannschaft im Spiel angekommen war. Doch dann war man nur schwer zu halten und der Vorsprung von vier bis fünf Toren konnte in kurzer Zeit auf zehn Tore ausgebaut werden. Es gelang der Mannschaft durch viele gewonnen Bälle in der Abwehr sowie einer guten Torwartleistung in vielen Tempogegenstößen oder schön herausgespielten Toren, den Ball im Netz unterzubringen. So siegte der TSV Urach 2 klar mit 24: 14.

Am kommenden Wochenende kommt nun der TSV Weilheim 2 nach Bad Urach und die Mannschaft hofft auf tatkräftige Unterstützung von Seiten der Zuschauer.

Für die Frauen 2 spielten:
Klingler (3), Kullen J., Gebhardt (10/3), Hornberger, Haap (2), Lanfermann, Plankenhorn, Buck (3), Richter,  Schuster (7/1)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.