17Dez/13

Punktverlust gegen Frauen des TV Plieningen!

Am vergangenen Sonntag, den 15.Dezember 2013, verlor die 2.Frauenmannschaft des TSV Urach, mit 20:25 bei ihrem Heimspiel in der Uracher Ermstalhalle!

Die Mannschaft des TSV Urach startete gut in die Partie und die erste Halbzeit gestaltete sich sehr ausgeglichen. Es gelang beiden Mannschaften im Wechsel immer wieder in Führung zu gehen und die Zuschauer mit schön herausgespielten Toren zu begeistern. So mussten sich die Ermstälerinnen auch noch keine Sorgen machen als sie mit einem Rückstand von zwei Toren in die Halbzeit gingen.

Doch leider häuften sich die Fehlschüsse der Uracherinnen in  der zweiten Halbzeit immer mehr und klare Chancen konnten nicht genutzt und verwandelt werden. Auch in der Abwehr, die sich in der ersten Halbzeit sehr stark präsentiert hatte, schlichen sich immer wieder kleine Unachtsamkeiten ein,  die zu Toren der Gegner führten. So konnte der Lauf der Gegner trotz früh genommener Auszeit nicht gestoppt werden und man musste sich mit 20:25 geschlagen geben. Durch den direkten Vergleich mit dem punktgleichen TV Plieningen rutscht der TSV Urach 2 auf den zweiten Tabellenplatz zurück. Nach der Winterpause geht es nun am 19.1.2014 beim TSV Köngen 2 weiter.

Für die Frauen 2 spielten:
Poitz, Richtern(2), Kullen C. (1), Klingler, Kullen J., Gebhardt (6), Hornberger, Haap (1), Geißler (2), Plankenhorn, Ebinger, Buck, Schuster (8)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.