18Dez/13

JSG Rückblick

Völlig überfordert präsentierte sich die männliche C2 im Spiel  gegen Tabellenführer HB Filderstadt, der nach dem 14:54 Erfolg weiter verlustpunktfrei von der Spitze grüßt. Rechtzeitig zu Weihnachten machte sich die D1 selber ein tolles Geschenk.  Nach einem knappen 13:12 zur Halbzeit und zwischenzeitlichen 16:15 Rückstand  bejubelte Patrick Schnabel und seine Jungs einen 24:20 Erfolg und damit den langersehnten 1. Sieg. Besonders treffsicher zeigten sich  hierbei Jannik Schenk (9 Treffer) und Frieder Klingler (8). Weiterhin mit 18:0 Punkten steht der TSV Wolfschlugen nach dem 35:11 gegen die weibliche B-Jugend da. Die C1 unterlag unglücklich mit 13:14 gegen den Tabellenzweiten SG Untere Fils 2. Chancenlos hingegen war die D1 beim Auftritt gegen die ebenfalls auf Rang zwei stehende SG Untere Fils 2 (17:42). Einen knappen 6:4 Erfolg durfte die D2 über die TG Nürtingen 2 feiern.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.