11Aug/14

Rückblick Blitzturnier

Am Wochenende, 2. und 3. August 2014 fand zum ersten mal ein Hallenblitzturnier in der Ermstalhalle Bad Urach statt. Die Handballabteilung des TSV Urach hat 4 Männer und 3 Damenteams dazu eingeladen.

Der Samstag stand im Zeichen des Männerhandballs. Im Modus Jeder gegen Jeden, bei 20 min Spielzeit haben sich der TSV Dettingen/Erms 2, der TSV Laichingen, der TSV Eningen, die TSG Ehingen/Donau und der TSV Urach teilweise packende Spiele geliefert. Ungeschlagen ging aus diesem Testspieltag die TSG Ehingen/Donau hervor.

Am Sonntag waren die Damen an der Reihe. Neben der ersten Frauenmannschaft des TSV Urach waren der TB Neuffen 2, die TSG Reutlingen und die HSG Oberer Neckar in der Ermstalhalle zu Gast. Hier wurde ebenfalls im Modus Jeder gegen Jeden gespielt, die Spielzeit wurde jedoch auf 2 x 15 min erhöht. Aus diesen Begegnungen ging die TSG Reutlingen dreimal als Siegerin hervor.

Die Einzelergebnisse können auf unserer Homepage www.tsvurach-handball.de im einzelnen nachgelesen werden.

Die Verantwortlichen des TSV Urach nutzten die Durchführung dieses Vorbereitungsturniers, speziell für die eigenen Teams um Erfahrungen sammeln und es in den nächsten Jahren als Vorbereitungsturnier für die „unteren“ Klassen im Ermstal etablieren zu können.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.