28Sep/14

Klarer Sieg beim Lokalderby

Am vergangenen Sonntag, traf man beim Derby auf den TSV Grabenstetten.

Grabenstetten startete trotz geschwächter Bank, stark in die Partie. Doch die Uracher Damen kamen ebenfalls gut und schnell ins Spiel. Nach dem 2:2 in der dritten Minute gelang es den Ermstälerinnen dann nach und nach davon zu ziehen, so dass man bis zu Halbzeit mit 19:8 in Führung lag.

In der zweiten Halbzeit waren die Reserven der Uracherinnen deutlich größer und die Abwehr zeigte sich deutlich stärker als in der ersten Halbzeit, was Grabenstetten nur noch 4 mal zum Torerfolg kommen ließ. Der 2.Frauenmannschaft des TSV Urach gelang es immer weiter weg zu ziehen und man gewann das Spiel deutlich mit 32:12.

Am kommenden Freitag, den 3. Oktober um 15 Uhr steht nun das nächste Heimspiel in der Uracher Ermstalhalle an über eine tatkräftige Unterstützung beim nächsten Lokalderby gegen den TB Neuffen, würde sich die Mannschaft sehr freuen.

Buck (2), Richter (1), Franz, Kullen (1), Hornberger, Lanfermann (6), Klein, Böhm (9), Schuster (13)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.