16Nov/14

Erfolgreicher Sieg der Frauen 2

Nach der dreiwöchigen Pause der Uracher Frauen 2 ging es am vergangen Sonntag, den 16.11.2014 gegen die HB Filderstadt.
Etwas holprig starteten beide Mannschaften in die Partie und erst in der fünften Minute kam es zum 1:0 für die Ermstälerinnen. Nach einem verworfen 7-Meter der Gegnerinnen kam es dann zu einem von fünf Toren in Folge für die Uracherinnen zum 6:0 in der 15. Minute. Doch im Anschluss daran kam die HB Filderstadt immer mehr ins Spiel und bis zur Halbzeit kamen sie auf 11:8 heran.
Doch nach der Halbzeitpause war das Tief der Ermstälerinnen überstanden und man kam wieder besser ins Spiel. Mit klar herausgespielten Toren, einer starken Abwehr in der immer wieder Bälle erobert werden konnten, wurden dann im Gegenzug per Tempogegenstoß verwandelt. So konnte man bis zur Auszeit von Filderstadt in der 45. Minute ein Vorsprung von 21:10 herausspielen. Doch auch die konnte den Spielfluss von Urach nicht unterbinden und es gelangen noch weiter schöne Tore und der Vorsprung konnte bis Spielende nochmals auf 28:13 ausgebaut werden.
Für die Mannschaft geht es nun am kommenden Samstag, den 22.11.2014 um 14.30 Uhr nach Esslingen, über zahlreiche Unterstützung würden sie sich sehr freuen.

Buck (4), Richter (1), Plankenhorn (2), Franz(2), Kullen, Ebinger, Gebhardt (11), Hornberger, Geißler (1), Lanfermann (3), Klein, Böhm (4)

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.