15Dez/14

JSG

Kampflos wurde die männliche A-Jugend als Sieger gegen die SG Untere Fils 2 benannt. Trotz guter Leistung musste sich die B-Jugend ganz knapp mit 24:25 von der SV Vaihingen geschlagen geben. Mit einem deutlichen 35:19 gewann die C1 gegen die HSG Ostfildern 2, während die C2 mit 13:15 die Punkte an den TV Plieningen abgeben musste. Auch die D1 sicherte sich mit dem 29:18 wieder ein Erfolgserlebnis, während dies der D2 gegen die SG Untere Fils 2 verwehrt blieb (9:21). Eine souveräne Vorstellung lieferte die weibliche A-Jugend von Alexander Bader gegen den TV Plieningen ab. Nur zu Beginn (1:1) waren die Gegnerinnen auf Augenhöhe. Über 7:1 ging es mit einem 12:6 in die Pause. Schon beim 18:8 war die Differenz auf 10 Tore angewachsen. Endstand 27:15. Neben Katja Lenknereit (9/2) erwiesen sich Myriam Holl (7) und Franziska Ruoff (6) besonders treffsicher. Auch die C2 freute sich nach dem 12:10 Erfolg über den TV Plieningen.

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.