10Feb/15

Handball

Mit einem Unentschieden zur Pause lag die männliche B-Jugend lange gut im Rennen. Leider verloren die Jungs bei der SG Teck komplett ihre Linie und unterlagen am Ende mit 28:20. Nichts zu bestellen gab es für die D2 beim Tabellenzweiten SG Untere Fils 2 (23:13). Nach zuletzt sensationellen Auftritten, reichte nun eine eher mäßige Leistung der weiblichen A-Jugend bei der SG Untere Fils 2 für einen 24:34 Sieg. Bitter im Vorfeld für das Team von Alexander Bader, dass er neben Franziska Ruoff auch auf Torfrau Brenda Pelz verzichten musste. Rückhalt zwischen den Pfosten war Magdalena Büttner, die sonst in der B-Jugend ihr Bestes gibt. Mehr als souverän beendete die C1 die Aufgabe gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn, schließlich stand als Endergebnis ein 33:8 fest

Bericht drucken
Kommentare (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Dein Kommentar

Bitte Sicherheitsfrage beantworten: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Trackbacks are disabled.