Abteilung

abteilungsleitung_mu%cc%88ller_strobel_lieb

Benjamin Müller, Oliver Strobel, Kristina Lieb

 

Abteilungsleitung TSV Urach Handball

 

Liebe Handballfreunde,

endlich ist die handballfreie Zeit vorbei und wir freuen uns, Sie in diesem Jahr zu hoffentlich spannenden Spielen in unserer Ermstalhalle begrüßen zu dürfen.
Unsere aktiven Mannschaften und die Jugendteams der JSG Urach-Grabenstetten haben die Vorbereitung genutzt und in zahlreichen Trainingseinheiten, Freundschaftsspielen und Turnierbesuchen hart an sich gearbeitet.

Rückblickend auf die vergangene Saison können wir alle stolz auf das Erreichte sein. Zwei Aufstiege der Frauen und zwei Meisterschaften im Jugendbereich haben für ordentlichen Jubel auf der Platte gesorgt. Um diesen Weg wirtschaftlich gefestigt und nachhaltig weiterzugehen, arbeitet die Abteilungsleitung (Oliver Strobel, Benjamin Müller und Kristina Lieb) weiter daran Sponsoren und Förderer zu gewinnen, Konzepte für die Zukunft zu entwickeln und gemeinsam mit der JSG die Nachwuchsarbeit voranzutreiben.

Bei unserer Frauen 1 gab es einen Trainerwechsel. Rolf Gaber hat das Kommando von Christoph (Paul) Lanfermann übernommen. Vielen Dank Paul für drei äußerst erfolgreiche Jahre als Trainer, die mit einer souveränen Bezirksligameisterschaft endeten. Unsere Frauen 1 gehen diese Saison in der Landesliga Staffel 3 an den Start. Myriam Holl und Marlene Schwarz mussten uns studienbedingt leider verlassen, dafür konnten wir den Kader mit Birgül Yurdakul, Marie Luise Eitel und Dilara Karasarik punktuell an den richtigen Stellen verstärken. Zudem werden wir talentierten Jugendspielerinnen die Möglichkeit geben sich bei uns weiterzuentwickeln. In der neuen Liga ankommen und so schnell es geht, sich im sicheren Mittelfeld festklammern heißt das ausgerufene Ziel unserer Frauen 1 für die Saison 17/18.

Knapp am angestrebten Aufstieg in die Bezirksklasse ist unsere Männer 1 vorbeigeschrammt. In der Endabrechnung fehlten 2 Punkte. Wir konnten den Kader für diese Saison nochmals verstärken, zudem wird Marco Melo als Spielertrainer nach vielen Jahren wieder im Uracher Trikot mitwirken. Als geschlossene Einheit werden unserer Männer 1 alles daransetzen, die Saison auf einem Aufstiegsplatz zu beenden.

Nach nur einem Jahr in der Kreisliga A sehen wir unsere Frauen 2 in dieser Saison wieder in der Bezirksklasse. Knapp hinter den Aufstiegsrängen haben wir von einer Mannschaftsabmeldung profitiert und werden nun mit einem
breiten Kader (dank erfreulicherweise vieler externer Neuzugänge) alles geben um uns möglichst früh im Mittelfeld einen Platz zu sichern.

Besonders freuen wir uns, nach vielen Jahren wieder eine 2. Männermannschaft im regulären Spielbetrieb melden zu können. Der Kader umfasst ehemalige Uracher Verbands- und Landesligaspieler, ehemalige Jugendspieler und Spieler die einfach nur wieder Lust auf Handball haben. Die Männer treffen sich einmal die Woche zum Training und haben einfach nur Spaß am Handball. Hier können wir uns auf herrliche Derbys gegen Dettingen/Erms, TB Neuffen oder TSG Münsingen freuen.

Am Ende meines Vorworts möchte ich noch einen Appell an unsere Zuschauer und Gäste richten: Bitte seien Sie fair gegenüber gegnerischen Mannschaften und den Schiedsrichtern.

Abschließend möchten wir uns bei allen Sponsoren und Werbepartnern, dem Förderverein und allen Eltern und Helfern der Abteilung sowie beim Hauptverein bedanken. Ohne Sie alle könnten wir den Handballsport in Urach mit diesem Engagement nicht durchführen.

Oliver Strobel

 

 

Anschrift
TSV Urach 1847 e.V
Abt. Handball
Zittelstatt 6
72574 Bad Urach

Abteilungsleiter
Oliver Strobel
email hidden; JavaScript is required

Stellv. Abteilungsleiter
Benjamin Müller
email hidden; JavaScript is required

Kassier
Kristina Lieb
email hidden; JavaScript is required

Jugendleitung
Eva-Maria Richter
email hidden; JavaScript is required

Schiedsrichterwart
Manuel Vogel
email hidden; JavaScript is required

Seite drucken