Frauen 1

H. v. links: Annika Hofmann, Stefanie Jud, Annika Mörz, Paula Mägdefrau, Lea Matziol, Catherine Herrmann, Sina Endele, Katrin Randecker, Franziska Weber, Fabiana Klein
V. v. links: Trainer Marco Melo, Franziska Jud, Marie Prinz, Irene Eble, Anna Boßler, Angelika Jud,
Merit Deutscher, Katja Lenknereit, Co-Trainer Tom Wahler, Torwart-Trainer Björn Brachvogel

 

Vorschau Saison 2019 / 2020

Liebe Freunde des Handballsports,

nachdem die erste Frauenmannschaft die Landesligameisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Württembergliga feiern konnte, konzentrieren wir uns nun voll auf unsere neue Herausforderung. Das von uns gesteckte Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, wird sich dieses Jahr leider sehr schwierig gestalten. Durch die Zusammenlegung der beiden Staffeln dürfen jeweils nur 6 Mannschaften in der Württembergliga bleiben.

Schon lange vor Vorbereitungsstart für die neue Saison habe ich eifrig an der Teamkonstellation gefeilt und ich bin mir sicher, dass wir mit der Mischung aus jungen Talenten und älteren Spielerinnen eine Mannschaft mit Potential geformt haben. Leider müssen wir auch dieses Jahr Abgänge vermelden.

Auf meiner Suche nach weiteren jungen Talenten für den TSV Urach bin ich auf drei Spielerinnen aus der Jugend der TuS Metzingen gestoßen. Merit Deutscher, Paula Mägdefrau und Annika Mörz werden für die kommende Saison das Team deutlich verjüngen und mit ihrem Ehrgeiz und Engagement wieder neue Impulse setzen. Mit Lea Matziol kommt eine Spielerin, die auf verschiedenen Positionen flexibel einsetzbar ist, was sie dadurch sehr interessant macht. Sie konnte in der Vergangenheit schon Erfahrungen in der Württembergliga sammeln, wie auch einige der „alten“ Uracherinnen. Aus einer längeren Verletzungspause kehren Angelika Jud und Katrin Randecker wieder in das Team zurück. Zum erweiterten Kader gehören zwei Spielerinnen aus der eigenen Jugend, Sina Endele und Anna Boßler, die bei uns in der ersten und zweiten Mannschaft Aktivenluft schnuppern werden.

Die Schwerpunkte in der Vorbereitung lagen auf Kraft und Ausdauer, sowie der Abwehrarbeit und das Offensivspiel. Unser Bestreben war und ist das Tempospiel auszubauen und unsere Abwehr konsequenter und aggressiver zu spielen. Bei insgesamt 6 Trainingsspielen und unserem eigenen Turnier, dem Bergbier-Cup wurden die Inhalte der Vorbereitung direkt getestet und umgesetzt.

Das Konzept für die neue Runde ist klar. Eine gute Abwehrleistung als Basis und mit Tempospiel überzeugen. Wichtig wird es für die kommende Saison sein, wieder im Kollektiv zu überzeugen, denn als Kollektiv konnten wir vergangenes Jahr den Aufstieg klar machen. Nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung können wir als Aufsteiger Punkte erkämpfen und es jedem Gegner schwer machen. Sowie in den letzten Jahren auch, setze ich meinen Schwerpunkt auf die individuelle Weiterentwicklung jeder einzelnen Spielerin und die Formung eines Teams, das um seine Ziele kämpft.

Der Erfolg in den letzten Jahren zeigt uns, dass sich unsere Arbeit auszahlt und wir den langen Weg in die Württembergliga zurück gefunden haben.

Ich freue mich auf die neue Saison in der Württembergliga und möchte mich jetzt schon bei den neuen und alten Sponsoren bedanken, die mit uns den Weg gehen und uns unterstützen. Desweiteren möchte ich mich bei Ihnen für die Unterstützung auf den Zuschauerrängen bedanken. In der nächsten Saison braucht das Team sie mehr als je zuvor. Ich bin überzeugt, dass Ihnen das junge Team auch zukünftig einen kämpferischen, attraktiven Handball zeigen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Trainer Marco Melo

→Spielplan & Tabelle←

hvw_logo_neu1_01

Irene Eble

Spitzname: -
Geburtsdatum: 02.04.1994
Position: Tor
Motto/Spruch: Wenn du aufgeben willst, dann denk darüber nach, warum du angefangen hast. 
Sportliche Ziele: In der neuen Liga Fuß fassen

Angelika Jud

Spitzname: Geli
Geburtsdatum: 01.10.1991
Position: Tor
Motto/Spruch: Zeit vergeht, Erinnerung bleibt.
Sportliche Ziele: Meine persönliche Leistung verbessern um dem Team einen optimalen Rückhalt zu bieten, verletzungsfrei bleiben

Anna Boßler

Spitzname: -
Geburtsdatum: 11.11.2002
Position: Tor
Motto/Spruch: Nicht aufgeben , wenn ein kleines Hindernis auftaucht.
Sportliche Ziele: -

Fabiana Klein

Spitzname: Fabi
Geburtsdatum: 08.05.1995
Position: RA
Motto/Spruch: s´Läba isch koin Schlotzer
Sportliche Ziele: Klassenerhalt

Katrin Randecker

Spitzname: Randy
Geburtsdatum: 21.11.2000
Position: RA, KM
Motto/Spruch: Wenn Dir jemand sagt: Das geht nicht! Denke immer daran: Das sind seine Grenzen, nicht Deine.
Sportliche Ziele: Klassenerhalt, verletzungsfrei bleiben

Paula Mägdefrau

Spitzname: -
Geburtsdatum: 24.02.2001
Position: Rückraum
Motto/Spruch: Take the risk or lose the chance.
Sportliche Ziele: Immer mein bestes zu geben und über meine Grenzen 

Franziska Weber

Spitzname: Franzi
Geburtsdatum: 10.01.1996
Position: Kreis
Motto/Spruch: Letz Fetz!
Sportliche Ziele: Keine Verletzungen, persönliche sportliche Weiterentwicklung

Marie Prinz

Spitzname: märy
Geburtsdatum: 26.11.1999
Position: RR
Motto/Spruch: -
Sportliche Ziele: Immer weiter kommen

Katja Lenknereit

Spitzname: Kati
Geburtsdatum: 25.02.1997
Position: RM
Motto/Spruch: Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren
Sportliche Ziele: Persönliche Weiterentwicklung, keine Verletzungen, Klassenerhalt und Spaß am Handball

Franziska Jud

Spitzname: Franzi
Geburtsdatum: 26.03.1996
Position: Kreis, Gelegenheitsrechtsaußen 
Motto/Spruch: Hakuna Matata
Sportliche Ziele: abspringen, nicht fallen

Lea Matziol

Spitzname: -
Geburtsdatum: 13.01.1996
Position: RM, KM
Motto/Spruch: Sei du selbst!
Sportliche Ziele: Eine gute Saison spielen, Klassenerhalt

Sina Endele

Spitzname: Bubu
Geburtsdatum: 05.04.2002
Position: LA, RM
Motto/Spruch: Jeder kleine Handballer ist besser, als der größte Fußballer.
Sportliche Ziele: So lange wie möglich oben dabei zu sein

Annika Mörz

Spitzname: Anni
Geburtsdatum: 26.12.2000
Position: LA
Motto/Spruch: Wir sind nicht auf der Welt, um perfekt zu sein. Wir sind da, um glücklich zu sein.
Sportliche Ziele: Mich persönlich immer weiter zu entwickeln, um mit der  Mannschaft zusammen das Beste geben zu können.

Stefanie Jud

Spitzname: Steffi
Geburtsdatum: 01.10.1991
Position: Kreis
Motto/Spruch: Gib nie etwas auf, an das du jeden Tag denken musst!
Sportliche Ziele: Verletzungsfeie Saison

Annika Hofmann

Spitzname: Anni
Geburtsdatum: 21.07.1996
Position: LA, RM, RL
Motto/Spruch: Letz Fetz!
Sportliche Ziele: Persönliche Weiterentwicklung, verletzungsfreie Saison, Rundenabschluss Richtung Mittelfeld

Catherine Herrmann

Spitzname: Cathi
Geburtsdatum: 15.11.1992
Position: Linksaußen
Motto/Spruch: Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen.
Sportliche Ziele: Handball spielen auf gutem Niveau als Teil eines tollen Teams.

Merit Deutscher

Spitzname: -
Geburtsdatum: 26.04.2002
Position: RL, RM
Motto/Spruch: "facit omnia voluntas"
Sportliche Ziele: Handballerisch weiterentwickeln und verbessern

Marco Melo

Spitzname: Melo
Geburtsdatum: 06.08.1988
Position: Trainer
Motto/Spruch: Es ist egal, wie langsam du läufst, solange du nie aufhörst zu gehen!
Sportliche Ziele: Die Entwicklung aller Mannschaften und jeder einzelnen Spielerin und jedem einzelnen Spieler im Fokus haben.

Tom Wahler

Spitzname: -
Geburtsdatum: 06.05.1996
Position: Co-Trainer
Motto/Spruch: Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon!
Sportliche Ziele: Erfahrung sammeln

Björn Brachvogel

Spitzname: Björnski
Geburtsdatum: 16.04.1990
Position: TW Trainer
Motto/Spruch: Das Spiel ist erst vorbei, wenn der Schiri abpfeift.
Sportliche Ziele: Den Torhüterinnen dabei helfen ihre Leistung konstant abzurufen und sie jedes Training ein Stück weiter voranbringen.
Seite drucken